mislead.

Maccls gedankenwelt

Nur nicht

Das Leben
wäre
vielleicht einfacher
wenn ich dich
gar nicht getroffen hätte

Weniger Trauer
jedes Mal
wenn wir uns trennen müssen
weniger Angst
vor der nächsten
und übernächsten Trennung

Und auch nicht soviel
von dieser machtlosen Sehnsucht
wenn du nicht da bist
die nur das Unmögliche will
und das sofort
im nächsten Augenblick
und die dann
weil es nicht sein kann
betroffen ist
und schwer atmet

Das Leben
wäre vielleicht
einfacher
wenn ich dich
nicht getroffen hätte
Es wäre nur nicht
mein Leben

Halten

Halten
das heißt
Nicht weiter - nicht näher - nicht einen Schritt
oder heißt Schritthalten
ein Versprechen - mein Wort
oder Rückschau

Halten
dich
mich zurück - den Atem an - mich an dich
dich fest
aber nicht
dir etwas vorenthalten

Halten
dich in den Armen
in Gedanken - im Traum - im Wachen
Dich hochhalten
gegen das Dunkel
des Abends - der Zeit - der Angst

Halten
dein Haar mit zwei Fingern
deine Schultern - dein Knie - deinen Fuß
Sonst nichts mehr halten
keinen Trumpf - keine Reden
keinen Stecken und Stab und keine Münze im Mund

Vielleicht so

Dich finden,
Onhe mich zu verlieren

Mich Dir geben,
Ohne mich aufzugeben

Dich verstehen,
Ohne mich zu übersehen

So könnte es gehen.

Seither bedeutet küssen ... nicht mehr atmen und nicht mehr sein

Seither bedeutet Küssen
eigentlich nur noch
dich küssen
also nur noch
geküsst haben
nicht mehr küssen
nicht wirklich mehr küssen dürfen
also vielleicht auch
nicht wirklich mehr
küssen können
Aber eigentlich hat Küssen
nicht nur Küssen bedeutet
sondern auch bei dir sein
Und eigentlich
bedeutet seither
auch sein
nichts als bei dir sein
und atmen
nichts als dich einatmen
oder in dich hineinatmen
also nichts als
bei dir gewesen sein
und bei dir geatmet haben
also eigentlich
nicht mehr atmen
und nicht mehr sein

Warum

Nicht du
um der Liebe willen
sondern um deinetwillen
die Liebe
(und auch
um meinetwillen)
nicht
weil ich lieben
muß
sondern weil ich
dich
lieben
muß
Vielleicht
weil ich bin
wie ich bin
aber sicher
weil du
bist
wie du bist

Wenn Liebe...
nicht länger mehr sein kann
hört sie dann
wirklich
zu sein auf?

Wenn sie
aufhören kann
zu sein
war sie dann
wirklich Liebe?

Aber wenn sie nicht aufhört
kann sie
dann wirklich
nicht länger mehr sein?

An Dich denken...
und unglücklich sein?
Wieso?
Denken können
ist doch kein Unglück
und denken können an Dich:
an Dich
wie Du bist
an Dich
wie Du Dich bewegst
an Deine Stimme
an Deine Augen
an Dich
wie es Dich gibt --
wo bleibt da
für wirkliches Unglück
(wie ich es kenne
und wie es mich kennt)
noch der Raum
oder die Enge?

Leben?

Was ich bedeuten könnte
das hat nichts zu bedeuten
ich weiß
das bedeutet euch nichts
Aber auch ich will
-nein
nicht töten dürfen
wie ihr-
nur leben dürfen
nur leben
Leben?
Was war das?

Mut

Wer den Mut hat
zu sagen
daß er nicht mehr
den Mut hat
zu sagen
was er sagen will
der hat
vielleicht
noch den Mut
es zu sagen
chaste - host
Gratis bloggen bei
myblog.de